Demo werden

Der Einstieg als Demonstrator ist leicht und als Beraterin genießt du einige Vorteile. 
Hier spielt es keine Rolle, ob du dir damit dein Hobby finanzierst, Taschengeld dazuverdienst oder du Ware günstiger einkaufen möchtest. Du kannst selber entscheiden.

Einige Vorteile im Überblick:

  • mindestens 20% Soforteinkommen (oder 25%, wenn Du zum Titel Elite-Bronze oder höher aufsteigst) auf all Deine Bestellungen
  • zusätzlich noch umsatzabhängige Mengenrabatte
  • Freie Zeiteinteilung – einfach an Deine Bedürfnisse anpassen
  • Einblick in neue Kataloge und Produkte vor Veröffentlichung
  • Kauf von Produkten im Vorverkauf
  • Zutritt zur Demonstratorenseite
  • Zutritt zum weltweiten Forum für Demonstratoren
  • Neue Freundschaften und Kontakte schließen
  • dein Hobby teilen und zeigen was du selbst liebst
  • Unterstützung durch mich und Teamkollegen

Mit einem Starterset steigst du als Beraterin bei Stampin‘Up! ein. Das Set kostet dich lediglich 129 € und beinhaltet einen Produktwert von 175 €.  Dein Set kannst du dir selber individuell zusammenstellen. Obendrauf gibt dir Stampin’Up! Geschäftsmaterialien im Wert von 60 € dazu. Du bekommst somit einen Stampin’Up! Paket im Wert von 235 €.

Welche Pflichten als Beraterin/DemonstratorIn habe ich?
Du musst ein Mindestumsatz von 365,05 € pro Quartal erreichen.

Muss ich Workshops/Stempelpartys ausrichten?
Nein, es ist nicht nötig eine Stempelparty auszurichten, du kannst deinen Umsatz auch durch eigene Bestellungen, Bestellungen für Freunden, Verwandte oder Freunde, erreichen.

Was passiert, wenn ich den Mindestumsatz nicht erreiche?
Im 4. Monat kann der Mindestumsatz ausgeglichen werden. Erreichst du dieses nicht, endet deine Tätigkeit ohne weitere Verluste. Dein erworbenes Starterset gehört weiterhin dir ebenso wie die bis dahin erhaltene Provision.

Wie verdiene ich als Demonstratorin Geld? Wie erfolgt die Vergütung?
Du erhältst bei jeder Bestellung auf verprovisionierbare Katalogware einen Sofortrabatt von mindestens 20% des Nettoverkaufspreises.. Je nach Aufstieg und Teamausbau kommen noch Bonuszahlungen hinzu. Shoppingvorteile gelten hier für dich auch.

Was bedeutet Upline und Downline?
Upline nennt man die Person bei der man ins Team eingestiegen ist und für Dich da ist wenn man mal Hilfe benötigt und Downline ist die Person die bei Dir ins Team eingestiegen ist.

Muss ich ein Team aufbauen?
Nein, wie weit du deine Demonstratorin Tätigkeit ausbauen willst, hängt ganz von dir ab. 

Wer betreut mich und unterstützt mich?
Wenn du in meinem Team bist, erhälst du die Unterstützung direkt von mir.

Muss ich in Deiner Nähe wohnen, damit ich mich in Deinem Team anmelden kann?
Nein, dass muss Du nicht. Egal woher Du kommst, Du bist sehr herzlich willkommen!

Ich konnte hier schon viele Fragen klären? Und du möchtest in mein Team einsteigen?
Dann kannst du deine Anmeldung direkt online aktivieren. Über einen sicheren Link kannst du das Antragsformular ausfüllen.

Sobald dies erfolgt ist melde dich kurz bei mir, damit ich deine Anmeldung über den Support freischalten lassen kann.
Nach der Freigabe begrüße ich dich in meinem Team und binde dich in meine Teamgruppe ein. Es erwartet dich ein Willkommenspaket mit vielen hilfreichen Informationen. Ich werde dir jederzeit zur Seite stehen und dir bei jeglichen Anfragen helfen.

Du benötigst mehr Informationen? Ruf mich gern an und ich beantworte dir deine Fragen.

Ich freue mich auf dich.