Zuckerstangen schnell verziert

Posted: 30. November 2019

Was wäre die Adventszeit ohne Zuckerstangen? Man bekommt sie aktuell überall und sie sind für den Gabentisch, Nikolaus-Stiefel und als Tischdeko für Gäste eine tolle Deko-Beigabe.

Auf jeden Fall war mein Anlass die Stangen als Goodie zu verpacken.
Doch wie am besten verpacken? Es gibt auf vielen kreativen Blogs tolle Inspirationen.
Aber oft sind die Stangen nicht geeignet für die vielen tollen Anleitungen.
Zu lang oder zu kurz, zu dick oder zu dünn.
Darum habe ich für mich eine einfache und schnelle Lösung gefunden.

Genommen habe ich ein Stück Farbkarton in Flüsterweiß. Wie so oft habe ich das Papier mit der passenden Stempelfarbe geinkt. Die Schneeflocken aus dem Stempelset „Winterzweige“ habe ich im selben Farbton gestempelt.

Damit das kleine Stück nicht zu voll wird, habe ich lediglich einen bestickten Stern gestanzt und den Spruch Yummy Christmas aufgebracht.

Und damit die Zuckerstange auf dem Papier hält, habe ich lediglich mit einer kleinen Kreisstanze mittig oben und mittig unten ein Loch gestanzt und die Zuckerstange von oben nach hinten und nach vorne eingefädelt.
Das Papier erhält so automatisch eine kleine Rundung und sieht auf dem Tisch nicht platt aus.

Viel Freude beim nachbasteln und kreative Grüße


Mit diesen Produkten habe ich unter anderem gearbeitet:

No Comments

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.